..:Rani Mukherjee:..

Name: Mukherjee

Vorname: Rani

Geburtsdatum: 21. März 1978

Geburtsort: Kolkata

Religion: /

Familienstand: Single

Vater: Ram Mukherjee

Vaters Beruf: Regisseur

Mutter: /

Mutters Beruf: Playbacksängerin
Bruder: Raja Mukherjee

 

Information:

Rani Mukerjee kommt aus einer bengalischen Familie, die schon lange in der Filmindustrie tätig ist. Ihr Vater Ram Mukherjee ist ein berühmter Filmregisseur und schon als kleines Kind wächst Rani in einer Umgebung auf in der sie durch und durch von Bollywoodfilmen beeinflusst wird. Ihre Mutter ist eine Playbacksängerin und ihre Tante eine sehr bekannte bengalische Schauspielerin. Nicht zu vergessen wäre ihre Cousine Kajol Mukherjee Devgan, welcher vor Rani der Durchbruch als Schauspielerin gelingt. Ihr erster Film war RAJA KI AAYEGI BARAAT im Jahr 1996, der jedoch nur wenig Aufmerksamkeit erlangte. An der Seite von Aamir Khan konnte sie in GHULAM die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich ziehen. Als beste Nebendarstellerin prämierte die Filmfare Rani für ihre Rolle in KUCH KUCH HOTA HAI. Seit 2004 ist fast jedes Projekt mit Rani in der Hauptrolle ein Hit.


Filmografie:
1996: Raja Ki Aayegi Baraat
1998: Kuch Kuch Hota Hai- Und ganz plötzlich ist es Liebe... (Tina)
1998:
Mehndi
1999:
Hello Brother (Rani)
2000: Badal
2000: Hey Ram
2000:
Hadh Kardi Aapne
2000:
Bichhoo
2000:
Har Dil Jo Pyar Karega...(Pooja)
2000: Kahin Pyaar Na Ho Jaaye
2000: Snegithiye
2001: Chori Chori Chupke Chupke- Das Liebesdreieck (Priya)
2001:
Bas Itna Sa Khwaab Hai
2001:
Nayak: The Real Hero
2001: Kabhi Khushi Kabhie Gham- In guten wie in schweren Tagen (Naina)
2002:
Pyaar Diwana Hota Hai
2002:
Chalo Ishq Ladaaye
2002:
Mujhse Dosti Karoge!
2002: Saathiya- Sehnsucht nach dir (Suhani)
2003: Chalte Chalte- Wohin das Schicksal uns führt (Priya)
2003:
Calcutta Mail
2003:
Chori Chori
2003:
LOC Kargil
2004:
Yuva
2004: Hum Tum- Ich und Du verrückt vor Liebe (Rhea)
2004: Veer & Zaara- Die Legende einer Liebe (Saamia)
2005: Black (Michelle)
2005:
Bunty Aur Babli
2005:
Paheli (Lachchi)
2005:
Mangal Pandey (Heera)
2006:
Kabhi Alvida Naa Kehna (Maya)
2006: Siddharth Anand's Next
2006: Baabul
2006: Saawariya
2006: London Dreams



Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!