..:Kajol Mukherjee Devgan:..

Name: Kajol

Vorname: Mukherjee Devgan

Geburtsdatum: 05. August 1975

Geburtsort: Altamount Road, Mumbai (Indien)

Religion: /

Familienstand: Verheiratet seit dem 24. Februar 1999

Ehemann: Ajay Devgan geboren am 02. April 1967

Kind: Nysa geboren am 20. April 2003 (Mädchen)

Vater: Somu Mukherjee

Vaters Beruf: Produzent

Mutter: Tanuja

Mutters Beruf: Schauspielerin
Schwester: Tanisha

 

Information:
Kajol kommt aus einer Familie, die schon lange im Filmgeschäft tätig ist. Ihre Urgroßmutter Rattan Bai war Schauspielerin, nach ihr Kajols Großmutter Shobhna Samarth, Kajols Mutter, die zusammen mit ihrer älteren Schwester Nutan in den 60igern zu Ruhm kam. Und ihre Cousine Rani Mukherjee ist eine weitere berühmte Schauspielerin. Kajol machte anfangs mit BAAZIGAR auf sich aufmerksam. Schon 1995 hatte sie das Glück von dem damaligen Debütanten, aber heute sehr erfolgreichen Regisseur, Aditya Chopra für seinen Film DILWALE DULHANIA LE JAYENGE vor die Kamera zu treten. Der Film wurde zu einem großen Erfolg und läuft bis heute (Stand August 2005) in den Kinos in Indien. Das Leinwand- Paar Kajol und Shah Rukh Khan war immer für einen Hit gut, denn alle Filme in denen sie die Hauptrollen spielten, liefen ungewöhnlich lange in den Kinos. Kajol ist mit dem Bollywoodschauspieler Ajay Devgan verheiratet. Obwohl sie nach Kabhi Khushi Kabhie Gham (In guten wie in schweren Tagen) fünf Jahre keinen Film mehr gedreht hat, weil sie sich auf ihre Familie und ihre Tochter Nysa, konzentrieren wollte,  kehrte sie 2005 in die Schlagzeilen zurück, da sie nun für eine Firma, die Diamanten vertreibt, warb und zusammen mit ihrem Ehemann einen Werbespot drehte.

 

Filmografie:
1992: Bekhudi (Radhika)
1993: Baazigar (Priya)
1994:
Udhaar Ki Zindagi (Sita)
1994:
Yeh Dillagi (Sapna)
1995:
Karan Arjun (Sonia)
1995:
Hulchul (Sharmila)
1995:
Taaqat (Kavita)
1995:
Gundaraj (Ritu)
1995: Dilwale Dulhania Le Jayenge (Simran)
1996:
Bambai Ka Babu (Neha)
1997:
Sapnay (Priya)
1997:
Hamesha (Rani)
1997:
Gupt: The Hidden Truth (Isha)
1997:
Minsaara Kanavu
1997:
Ishq (Kajal)
1998:
Pyaar To Hona Hi Tha (Sanjana)
1998:
Pyaar Kiya To Darna Kya (Muskaan)
1998: Duplicate (Gastauftritt, Mädchen am Bahnhof)
1998:
Dushman (Sonia/Naina)
1998: Kuch Kuch Hota Hai- Und ganz plötzlich ist es Liebe... (Anjali)
1999:
Dil Kya Kare (Nandita)
1999: Hum Aapke Dil Mein Rehte Hain (Megha)
1999:
Hote Hote Pyaar Ho Gaya (Pinky)
2000:
Raju Chacha (Anna)
2001:
Kuch Khatti Kuch Meethi (Tina/Sweety)
2001: Kabhi Khushi Kabhie Gham- In guten wie in schweren Tagen (Anjali)
2003: Kal Ho Naa Ho- India Love Story Lebe und denke nicht an Morgen (Gastauftritt im Lied Maahi Ve)
2006: Fanaa- Zerstörung (Zooni)
2006: Kabhi Alvida Na Kehna (Gastauftritt)



Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!